Termine und Ankündigungen

Nächstes Treffen des MSB-NET

29. Treffen: Berlin (im Rahmen des DKOU 2019)

Zeit: 24.10.2019, 14:30 - 16:00 Uhr
Ort: Messe Berlin, Eingang Süd, Raum Weimar 5

Vergangene Treffen des MSB-NET

28. Treffen: Heidelberg

Zeit: 27. und 28.06.2019
Ort: Labor für Biomechanik und Implantatforschung
Zentrum für Orthopädie, Unfallchirurgie und Paraplegiologie
Universitätsklinikum Heidelberg
Schlierbacher Landstraße 200
69118 Heidelberg
Programm und Informationen

27. Treffen: Berlin (im Rahmen des DKOU 2018)

Zeit: Donnerstag, 25.10.2018, 09:00 Uhr bis 10:30 Uhr 
Ort: Messe Berlin, Eingang Süd, Raum Weimar 5
Agenda

26. Treffen: Magdeburg

Zeit: 07.06.2018, 13:00 Uhr bis 08.06.2018, 16:00 Uhr 
Ort: Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
Orthopädische Universitätsklinik Magdeburg
Experimentelle Orthopädie
Leipziger Str. 44, 39120 Magdeburg
Programm

Der von Prof. Lohmann mit 250 EUR dotierte Preis für das beste Poster ging an

Rheologische Untersuchung natürlicher und künstlicher Synovialflüssigkeiten
R. Dammer1, M. Crackau2, J. Hembus1, C. H. Lohmann2, W. Rüther3, R. Bader1, J. Bertrand2
1 Orthopädische Klinik und Poliklinik, Rostock
2 Orthopädische Universitätsklinik, Magdeburg
3 Klinik und Poliklinik für Orthopädie, Hamburg-Eppendorf

25. Treffen: Berlin (im Rahmen des DKOU Kongresses 2017)

Zeit: Donnerstag, 26.10.2017, 09:00 - 10:45 Uhr
Ort: Messe Berlin, Eingang Süd, Dessau 6

24. Treffen: Leipzig (11.-12.05.2017)

Ort: Red Bull Arena Leipzig, Fraunhofer-Institut für Werkzeugmaschinen und Umformtechnik IWU - Dresden
Programm

23. Treffen: Berlin (27.10.2016, 11:00 - 12:30 Uhr)

Ort: Im Rahmen der DKOU 2016, Messe Berlin, Weimar 5

22. Treffen: Duisburg (23.-24.06.2016)

Ort: Lehrstuhl für Mechanik und Robotik, Universität Duisburg-Essen
Programm

21. Treffen: Berlin (im Rahmen des DKOU 2015, 23.10.2015)

Ort: Berlin Messe Süd, Dessau 3

20. Treffen: Murnau (25.06.-26.06.2015)

Ort: Institut für Biomechanik, Berufsgenossenschaftliche Unfallklinik Murnau

22. Oktober 2019 Berlin

Auf der diesjährigen DKOU in Berlin veranstaltet die Osteosynthesis & Trauma Care Foundation einen Kurs

Wissenschaftliche Methoden in O&U -
Was muss der Clinical Scientist alles wissen?

Dienstag, 22.10.2019, 14:30 - 16:00 Uhr & 16:30 - 18:00 Uhr
DKOU 2019 Sitzungsraum Lindau 6
Die Teilnahme an dem Kurs ist kostenfrei.

02. bis 05. Oktober Maastricht/Niederlande

Vom 02. bis 05. Oktober 2019 findet die EORS 2019 in Maastricht in den Niederlanden statt.

Tagungsort
Maastricht Exhibition & Congress Centre (MECC)
Forum 100
6229 GV Maastricht
Niederlande

Weitere Informationen können Sie auf der Kongress-Homepage finden [hier].

Stellenausschreibung 1/2019

Ab sofort sucht das G.E.R.N. im Labor für Muskuloskelettale Forschung der Klinik für Orthopädie und Traumatologie des Universitätsklinikums Freiburg einen Wissenschaftlichen Mitarbeiter - Postdoc (w/m) im Rahmen eines vom BMBF geförderten Verbundvorhabens: "EXPERTEB; TB6: Experimentelle Validierung der Designentwürfe “. Die Stelle ist vorerst befristet auf 18 Monate.

Weitere Informationen zur Stellenausschreibung und Bewerbung erhalten Sie hier.

Internship im SFB ELAINE

Die Universität Rostock bietet im Rahmen des SFBs ELAINE ein zweiwöchiges Internship für weibliche Studenten und Doktoranden an. Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite des Projekts [hier].

03. bis 05. April 2019 Berlin

Die nächste Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Biomechanik e.V. (DGfB) findet in Berlin statt.

Termin
3. bis 5. April 2019

Tagungsort
Charité - Universitätsmedizin Berlin
Campus Virchow Klinikum
Augustenburger Platz 1
13353 Berlin

Ausrichter
Prof. Dr. M. Heller

Weitere Informationen finden sie auf der Webseite der Tagung [hier].

22. und 23. Februar 2019 Frankfurt

Basiskurs Ganganalyse

Der „Basiskurs Klinische Ganganalyse“ wird durch die Gesellschaft für die Analyse Menschlicher Motorik und ihre klinische Anwendung (GAMMA) organisiert und richtet sich an Kliniker, Physiotherapeuten und Wissenschaftler, die neu auf diesem Gebiet sind oder ihre bereits erworbenen Kenntnisse auffrischen möchten. Es werden keine Vorerfahrungen vorausgesetzt. Die Teilnehmer bekommen ein Verständnis von normalen Bewegungsmustern und lernen, wie man pathologische Gangabweichungen erkennt und interpretiert. Im Vordergrund steht die beobachtende, videobasierte Ganganalyse. Desweiteren werden die Möglichkeiten des Einsatzes der Instrumentellen Ganganalyse im klinischen Alltag anhand von Fallbeispielen aufgezeigt.

Nähere Infos zum Kurs sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier:
http://ganganalyse.g-a-m-m-a.org/index.php/beobachtende-klinische-ganganalyse

Ort der Veranstaltung:
Orthopädische Universitätsklinik Friedrichsheim gGmbH (Gebäude 97)
Marienburgstraße 2
60528 Frankfurt am Main
Großer Hörsaal (Haus B, 1. OG, Raum 138)